IDEAL Sterbegeld PLUS Leistungsfall- Zusatz Auslandsrückholung –  Was bedeutet das?

Ein Todesfall kann überall passieren. Besonders tragisch wenn dies auf einer Reise im Ausland geschieht.

Das IDEAL Sterbegeld PLUS mit dem Leistungsfall-Zusatz Auslandsrückholung unterstützt bei einem Todesfall im Ausland.

Der Leistungsfall-Zusatz Auslandsrückholung beim IDEAL Sterbegeld PLUS ist automatisch im Vertrag enthalten und muss weder extra beantragt werden, noch fallen zusätzliche Gebühren/Beiträge an.

IDEAL Sterbegeld PLUS – Auslandsrückholung

Beim IDEAL Sterbegeld PLUS werden zusätzlich zur Sterbegeldversicherungssumme folgende Beträge für die Auslandsrückholung übernommen:

  • die Rückholkosten aus dem europäischen Ausland bis 5.200 €
  • die Rückholkosten aus dem außereuropäischen Ausland bis 10.300 €
  • die Rückreisekosten des hinterbliebenen Ehepartners bis 2.560 €

Für Fragen zur IDEAL Sterbegeld PLUS Auslandsrückholung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!