Wie lange ist die Sterbefallversicherung Beitragszahldauer?

Die Beitragszahldauer für die Sterbefallversicherung Sterbegeld PLUS der IDEAL hängt vom Eintrittsalter bei Vertragsabschluss ab.

Das Eintrittsalter für die Sterbefallversicherung berechnet sich aus:

Eintrittsalter = Jahr des Versicherungsbeginns – Geburtsjahr

Beispiel: Geburtsdatum 01.07.1954, Versicherungsbeginn 01.03.2021 => Eintrittsalter = 2021 – 1954 = 67 Jahre

Der Schutz mit der Sterbefallversicherung IDEAL Sterbegeld PLUS besteht immer lebenslänglich – auch nach dem Ende der Zahldauer!

Sterbefallversicherung – Eintrittsalter 40 – 80

Mit einem Eintrittsalter von 40 – 80 Jahren endet die Beitragszahlung für die Sterbefallversicherung standardmäßig mit dem Endalter 85.

Dabei ist zu beachten, dass die Sterbefallversicherung Beiträge immer als Jahresbeiträge kalkuliert werden, auch wenn Sie diese monatlich zahlen. Das bedeutet für Sie:

Wenn Sie Ihre Sterbefallversicherung z.B. zum 01.06.2021 abschließen, dann leisten Sie Ihren letzten Monatsbeitrag am 01.05. in dem Jahr in dem Sie 85 Jahre alt werden.

Sterbefallversicherung – Eintrittsalter 81 – 90

Mit einem Eintrittsalter von 81 – 90 Jahren beträgt die Beitragszahldauer für die Sterbefallversicherung 5 Jahre.

Dabei ist zu beachten, dass die Sterbefallversicherung Beiträge immer als Jahresbeiträge kalkuliert werden, auch wenn Sie diese monatlich zahlen. Das bedeutet für Sie:

Wenn Sie Ihre Sterbefallversicherung z.B. zum 01.06.2021 abschließen, dann leisten Sie Ihren letzten Monatsbeitrag am 01.05.2026.

Für Fragen zur Sterbefallversicherung Beitragszahldauer stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!