Wie werden die Überschüsse des IDEAL Sterbegeld verwendet?

Mit den von Ihnen für Ihr IDEAL Sterbegeld eingezahlten Beiträgen erwirtschaftet die Versicherungsgesellschaft Gewinne (Überschüsse).

Der Versicherungsbeitrag ist so kalkuliert, dass die zugesagte Versicherungsleistung über die gesamte Vertragsdauer sichergestellt ist. An den entstehenden Überschüssen des IDEAL Sterbegeld werden Sie selbstverständlich beteiligt.

Bonussystem für mehr Leistung

Das Bonussystem ist die klassische Form der Überschussbeteiligung beim Sterbegeld. Sie leisten einen immer gleichbleibenden Versicherungsbeitrag und gleichzeitig steigt die Versicherungsleistung stetig an.

Die jährlich anfallenden Überschüsse des IDEAL Sterbegeld werden dem Vertrag regelmäßig gutgeschrieben und im Leistungsfall (Todesfall) zusätzlich zur Versicherungssumme ausgezahlt.

Durch diese Gutschrift erhöht sich die Versicherungsleistung jedes Jahr ohne Mehrkosten zu verursachen. Die wachsende Leistung ist u.a. auch ein Ausgleich für die mit den Jahren steigenden Kosten (Inflation) für alles was im Rahmen einer Bestattung benötigt wird.

Für Fragen zu den Überschüssen des IDEAL Sterbegeld stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!