Ich benötige für mein Sterbegeld die Zusatzleistung Erbrechtsberatung nicht, kann ich den Vertrag zu günstigeren Konditionen abschließen?

Die LV1871 bietet Sterbegeld in zwei verschiedenen Tarifen an, mit Zusatzleistung Erbrechtsberatung (Sterbegeld PLUS) oder als Kollektivtarif (Münchener Begräbnisverein) zu vergünstigten Konditionen.

Sterbegeld PLUS Zusatzleistung Erbrechtsberatung (Tarif SV)

Das Sterbegeld PLUS der LV1871 beinhaltet die Zusatzleistung Erbrechtsberatung. Details zum Tarif SV finden Sie hier:

Münchener Begräbnisverein (Tarif VR0)

Die LV1871 bietet ihr Sterbegeld auch ohne die Zusatzleistung Erbrechtsberatung an und zwar in einem Kollektivtarif mit dem Münchener Begräbnisverein.

Das bedeutet für Sie:

    • Sterbegeld ohne Zusatzleistung Erbrechtsberatung – alle anderen Vertragsmerkmale wie z.B. Wartezeit, Beitragszahldauer, keine Gesundheitsprüfung u.s.w. bleiben erhalten.

 

  • Mit Vertragsabschluss werden Sie Mitglied im Münchener Begräbnisverein und profitieren  so von den vergünstigten Versicherungsbeiträgen dieses Gruppentarifs.

Details zum Tarif VR0 erhalten Sie hier:

Für Fragen zum Sterbegeld für Andere stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!